Aktivitäten Ihrer Panorama-Ferien

Ihre Panorama-Ferien in der Toscana werden unvergesslich sein, auch dank vielen entspannten und lustige Aktivitäten, die Sie in dem Umland tätigen können. Einen Freizeit, einen Kunst, einen Natur, einen Wasserpark und ein Aquarium  erwarten Sie…

Dank eines fantastischen Naturgebietes inmitten Olivenhaine, die von Hunderten Hektar Wald mit vorgezeichneten Wegen umgeben ist (der genannte mediterraner Wald, der grüne Farben ein ganzes Jahr hat), eine Küste, die sich für über dreihundert Kilometer erstreckt und ein beeindruckendes Berggebiet, können Sie während Ihrer Panorama-Ferien in der Toscana auch vieles Sports betreiben…

Spaß und Abenteuer...

Ein Aquarium nahe Massa Marittima mit Tieren aus der Tiefe des Mittelmeeres und aus tropischen Gewässern. Es erwarten Sie auch 20 Dinosaurier und prähistorische Fische in reeller Größe. Die Besichtigung fängt vor 400 Millionen Jahren an, als das Leben unter Wasser das wichtigste war. Ein aufregendes Erlebnis für die ganze Familie…

Der Cavallino Matto ist der größte und grünste Freizeitpark der Toscana und liegt mitten in der Natur. Seine verschlungenen Pfade breiten sich in einem zehn Hektar großen Pinienwald aus, wo sich im Schatten der Bäume seine Attraktionen für Jung und Alt befinden. Kinder, Familie, Action und Show – alles in einem Park…

Hier ist die Natur der Protagonist, mit seinen wilden Wäldern, die Farben und Dufte. Ein traumhafter Fluss mit einem Canyon, mit einer ganz anderen Habitat und Gelegenheit diesen zu erforschen wird hier gegeben. Eine Naturbucht und einen Wald, in dem man sich gehen lassen kann…

 

Der Wasserpark im Mittelmeer bietet zweitausend Quadratmeter Freude, Rutschen, Brücken, Kletterei und Sprünge. Für Kinder ab 6 Jahren an dem fantastischen Strand von Torre Mozza ist es ideal, um einen abenteuerlichen und unvergesslichen Tag zu erleben…

Taucht ein, in ein Stück Hawaii! Rutschbahnen von hunderten von Metern, Schwimmbäder von 4000 Quadratmetern, Wasserfälle, Wasserspiele, Whirlpools, Wellenbad und für die kleinsten Gäste, Moku, die Kinderinsel by Pago, ein Pool mit einer hawaiianischen Themenkulisse, Rutschbahnen und lustigen Wasserspielen…

Der Kunstpark von Niki de Saint Phalle ist ein verwunschenes Reich, in dem alle Skulpturen der französischen Künstlerin, die die 22 Tarotkarten darstellen und aus wunderschönen Spiegel-, Keramik- und Glasmosaiken bestehen, gesammelt wurden… Dieser exklusiver Park befindet sich in einer fantastischen Naturzone…

Im Fall Sie Sport betreiben möchten...

Ein Paradies für alle Biker

Panorama-Ferien

Wegen der privilegierten Lage ist unser Landgut ein außergewöhnlicher Ausgangspunkt, um mit dem Fahrrad die eindrucksvollen Landschaften zu entdecken. Auf halbem Weg zwischen Meer und den Bergen, nur wenige Kilometer vom Strand entfernt und in der Nähe der Hügel Metallifere, die bis zum Berg Amiata reichen… Es gibt viele Routen mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad, die das Landgut umgeben. Sind Sie ein Amateur oder ein Profi oder, hier können Sie MTBs, E-Bikes und Rennräder benutzen. Die Gelegenheit Fahrräder zu leihen werden Sie in einer externen Struktur haben: Diese organisiert auch wochentlich Tagesausflüge auf die Insel Elba…

Reitferien in der Toscana

Panorama-Ferien

Während Ihrer Panorama-Ferien ist es auch möglich, unter den verschiedenen Aktivitäten, Reiten zu gehen und für diejenigen, die es noch nie versucht haben, eine neue große Leidenschaft zu entdecken. In wenigen Minuten Auto befindet sich ein Reitsportzentrum. Hier werd Unterricht in den Ställen und Ausritte durch die unvergleichbare sowie unberührte Landschaft organisiert. Anfänger haben die Möglichkeit, ihre „ersten Schritte“ während lustiger und interessanter täglicher Lektionen auf den Ställen zu machen, während erfahrenere Reiter die Landschaft mit all den Wundern, die dieses Land bietet, entdecken werden. Spaziergänge und Ausritte, deren Dauer von Zeit zu Zeit vereinbart wird, im Sattel von guten und erfahrenen Pferden, die diese Erfahrung zu einem echten Abenteuer machen können...

Trekking und Laufen

Panorama-Ferien

Weit weg von der Hektik des Alltags und der Städte sind die Straßen in der Nähe des Landhauses der ideale Ort für diejenigen, die im Urlaub körperliche Aktivität machen möchten. Verschiedene ausgeschilderte Routen beginnen am Landhaus und unterscheiden sich durch unterschiedliche Längen und Steigungen, die durch die umliegende Landschaft führen. Auf den verschiedenen Routen durchqueren Sie Wälder und bebaute Felder, erreichen kleine Seen und Bäche, und von einigen Streckenabschnitten aus kann man auch die mittelalterliche Stadt Massa Marittima sehen. Laufen Sie durch die atemberaubende Landschaft der Panorama-Ferien in der Toscana… 

Schnörchel im Mittelmeer

Panorama-Ferien

Die Küsten rund um den Natur-Park der Maremma sind ein idealer Ort  zum Schnorcheln. Liebhaber dieser besonderen Sportart finden in dieser wunderschönen Ecke des Tyrrhenischen Meeres ein atemberaubendes Spektakel an Flora und Fauna. Mit einer Maske und einem Schnorchel ausgerüstet, müssen Sie unbedingt auf Entdeckungsreise im glasklaren Wasser der Toscana gehen. In der Bucht von Talamone gibt es auch ein Tauchzentrum, das Schnorchelausflüge entlang der Küste des Parks organisiert und das Material zum Schnorcheln für diejenigen bereitstellt, die nicht damit ausgerüstet sind…

Surf, Windsurf und Kitesurf

Panorama-Ferien

Es gibt in der Toskana an die 20 Kite-­Spots, die je nach Windrichtung und Jahreszeit unterschiedlich funktionieren. Im Sommer sind die Thermik-Spots gefragt, im Frühjahr und Herbst ziehen Stürme hauptsächlich aus Westen über die Küste. Dann sind die Wellen-Spots im Norden der erste Anlaufpunkt. Dazu kommt der Schirokko, der vom Süden aus warme Luft und fette Wellen vor sich herschiebt. Wer eine gute Welle sucht, ist in Vada und Tre Ponti im Süden von Livorno richtig. Im Süden befinden sich gute Thermik-Spots, Marina di Grosseto, Follonica oder Talamone sind beliebte Anlaufpunkte. Bei Südwind ist Feniglia bei Monte Argentario das beste Revier mit guter Welle…

Golf

Panorama-Ferien

In den Umländern dem Landhaus befinden sich 9 Golfplätze, inmitten der Natur der grünen Toscana. Aufgrund des mediterranen Klimas, sind die Golfplätze hier das ganze Jahr bespielbar, in vielen Golfclubs können Abschlagszeiten außerhalb der Hauptsaison auch kurzfristig reserviert werden. In der Toscana mischen sich landschaftliche Reize mit kulinarischen Spezialitäten, Weingenuss in Montepulciano und mit kulturellen Höhepunkten in den Renaissancestädten. Diese prickelnde Mischung ist unter anderem auch dafür verantwortlich, dass ein Golfurlaub in der Toskana garantiert unvergesslich bleibt… 

Im Fall Sie Sport betreiben möchten...

Ein Paradies für alle Biker

Wegen der privilegierten Lage ist unser Landgut ein außergewöhnlicher Ausgangspunkt, um mit dem Fahrrad die eindrucksvollen Landschaften zu entdecken. Auf halbem Weg zwischen Meer und den Bergen, nur wenige Kilometer vom Strand entfernt und in der Nähe der Hügel Metallifere, die bis zum Berg Amiata reichen… Es gibt viele Routen mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad, die das Landgut umgeben. Sind Sie ein Amateur oder ein Profi oder, hier können Sie MTB, E-Bikes und Rennräder benutzen. Die Gelegenheit Fahrräder zu leihen werden Sie in einer externen Struktur haben. Diese organisiert auch wöchentlich Tagesausflüge auf die Insel Elba…

Reitferien in der Toscana

Während Ihrer Panorama-Ferien ist es auch möglich, unter den verschiedenen Aktivitäten, Reiten zu gehen und für diejenigen, die es noch nie versucht haben, eine neue große Leidenschaft zu entdecken. In wenigen Minuten Auto befindet sich ein Reitsportzentrum. Hier werd Unterricht in den Ställen und Ausritte durch die unvergleichbare sowie unberührte Landschaft organisiert. Anfänger haben die Möglichkeit, ihre „ersten Schritte“ während lustiger und interessanter täglicher Lektionen auf den Ställen zu machen, während erfahrenere Reiter die Landschaft mit all den Wundern, die dieses Land bietet, entdecken werden. Spaziergänge und Ausritte, deren Dauer von Zeit zu Zeit vereinbart wird, im Sattel von guten und erfahrenen Pferden, die diese Erfahrung zu einem echten Abenteuer machen können...

Trekking und Laufen

Weit weg von der Hektik des Alltags und der Städte sind die Straßen in der Nähe des Landhauses der ideale Ort für diejenigen, die im Urlaub körperliche Aktivität machen möchten. Verschiedene ausgeschilderte Routen beginnen am Landhaus und unterscheiden sich durch unterschiedliche Längen und Steigungen, die durch die umliegende Landschaft führen. Auf den verschiedenen Routen durchqueren Sie Wälder und bebaute Felder, erreichen kleine Seen und Bäche, und von einigen Streckenabschnitten aus kann man auch die mittelalterliche Stadt Massa Marittima sehen. Laufen Sie durch die atemberaubende Landschaft der Panorama-Ferien der Toscana… 

Schnorcheln im Mittelmeer

Die Küsten rund um den Natur-Park der Maremma sind ein idealer Ort  zum Schnorcheln. Liebhaber dieser besonderen Sportart finden in dieser wunderschönen Ecke des Tyrrhenischen Meeres ein atemberaubendes Spektakel an Flora und Fauna. Mit einer Maske und einem Schnorchel ausgerüstet, müssen Sie unbedingt auf Entdeckungsreise im glasklaren Wasser der Toscana gehen. In der Bucht von Talamone gibt es auch ein Tauchzentrum, das Schnorchelausflüge entlang der Küste des Parks der Maremma organisiert und das Material zum Schnorcheln für diejenigen bereitstellt, die nicht damit ausgerüstet sind…

 

Surf, Wind Surf und Kite Surf

Es gibt in der Toskana an die 20 Kite-­Spots, die je nach Windrichtung und Jahreszeit unterschiedlich funktionieren. Im Sommer sind die Thermik-Spots gefragt, im Frühjahr und Herbst ziehen Stürme hauptsächlich aus Westen über die Küste. Dann sind die Wellen-Spots im Norden der erste Anlaufpunkt. Dazu kommt der Schirokko, der vom Süden aus warme Luft und fette Wellen vor sich herschiebt. Wer eine gute Welle sucht, ist in Vada und Tre Ponti im Süden von Livorno richtig. Im Süden befinden sich gute Thermik-Spots, Marina di Grosseto, Follonica oder Talamone sind beliebte Anlaufpunkte. Bei Südwind ist Feniglia bei Monte Argentario das beste Revier mit guter Welle…

 

Golf

In den Umländern dem Landhaus befinden sich 9 Golfplätze, inmitten der Natur der grünen Toscana. Aufgrund des mediterranen Klimas, sind die Golfplätze hier das ganze Jahr bespielbar, in vielen Golfclubs können Abschlagszeiten außerhalb der Hauptsaison auch kurzfristig reserviert werden. In der Toscana mischen sich landschaftliche Reize mit kulinarischen Spezialitäten, Weingenuss in dem Umland und mit kulturellen Höhepunkten in den Renaissancestädten. Diese prickelnde Mischung ist unter anderem auch dafür verantwortlich, dass ein Golfurlaub in der Toscana garantiert unvergesslich bleibt… 

Entspannung und Erholung kann mit vielen Aktivitäten kombiniert werden. Vor Ort stehen wir unseren Gästen gerne zur Verfügung, mit weiteren Tipps und informationen, die Ihre Panorama-Ferien zu einem sportlichen Erlebnis machen können… Fordern Sie jetzt ein unverbindliches Angebot, um sich Ihr Apartment zu sichern.